Wechselnde Themenabende / Kurse

Eltern mit Kind

Eltern und Familienbildung / Pädagogik

„Komm, lass uns träumen gehen“

Traumreisen für Kinder 

 
  • „Komm, lass uns träumen gehen“ Traumreisen für Kinder 

 

„Komm, lass uns träumen gehen“

 

Traumreisen für Kinder von 3 – 6 Jahren

und ihre „Reisebegleiter“

 

Wir alle wünschen uns, dass sich unsere Kinder gesund entwickeln und zu starken, lebensfreudigen Persönlichkeiten heranwachsen. Dazu gehört neben Aktivität auch die Entspannung, damit sich Erlerntes festigen kann, Raum für Selbstwahrnehmung entsteht und Beziehung noch einmal anders erfahren werden kann.

 

Diese Einladung richtet sich gleichermaßen an Eltern und Kinder: Lasst uns nach einem turbulenten Tag gemeinsam Kraft tanken, zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen!

  • „Quasselstrippen“ 

 

- Infoabend zum spannenden Thema der „Babyzeichen“

 

Eine Vorstufe des gesprochenen Wortes sind Gesten, Zeichen und Mimik.

Sie gehören zur Körpersprache des Babys.

Mit Hilfe von Babyzeichen kann das Baby schon mit wenigen Monaten seine Bedürfnisse und Wünsche ohne Worte äußern und wir können sie verstehen und darauf reagieren - dadurch wird der Babyalltag in vielen Situationen leichter.

 Es ist erstaunlich, was Babys mit wenigen Monaten schon alles verstehen und denken! Ohne Babyzeichen bleibt es jedoch für uns ein Geheimnis.

 

Es ist immer wieder schön zu beobachten mit wieviel Freude die Kleinen die Babyzeichen erlernen und dann auch zügig anwenden.

Spaß an der Sprache ist die beste Voraussetzung, um Sprache zu erlernen.

 

Eltern und Familienbildung / Pädagogik